270 verwahrloste Hunde in Schermbecker Zucht beschlagnahmt

270 verwahrloste Hunde in Schermbecker Zucht beschlagnahmt

Bewährungsstrafen und unbefristetes Hundehalteverbot, Übernahme von Kosten in Höhe 60.000,00 Euro, das ist das Urteil im Fall der ca. 270 beschlagnahmnten Hunde in Schermbeck …

http://www1.wdr.de/…/lokalzeit-duisburg/video-lokalzeit-aus…

Einige Hunde suchen noch liebevolle Familien. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der nachfolgenden Mail-Adresse beim Tierhof Straelen:

info@tierhof-straelen.de

 


 

Update v. 20.10.2016

Immer noch suchen muntere, kleine weiße Fellnasen ein endgültiges Zuhause. Ihnen hat das Leben, bis vor ihrem Umzug zum Tierhof Straelen, nicht viel Gutes gebracht.

Sie stammen aus einer Vermehrer-Zuchtauflösung und warten auf liebevolle Familien, die ihnen zeigen wie schön ein Hundeleben sein kann.
Informationen auf der Seite des „Tierhof Straelen“

http://tierhof-straelen.de/wp/

weitere Informationen und Quelle

WDR Lokalzeit Duisburg

Vermittlungserfolg: Happy End für verwahrloste Hunde


 

270 verwahrloste Hunde in Schermbecker Zucht beschlagnahmt
07.03.2016 | 16:10 Uhr

270 verwahrloste Hunde in Schermbecker Zucht beschlagnahmt | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:

© Foto: Kries Wesel

Foto: Kreis Wesel

Ein Tierskandal erschüttert den Kreis Wesel. Die Veterinärüberwachung spricht von einer “bislang für den Kreis” beispiellosen Aktion. Rund 270 verwahrloste Hunde, kleine Rassen, die meisten Malteser, wurden in einer Schermbecker Hundezucht beschlagnahmt.

 Quelle und weitere Informationen: